Charity-Fest von PORR & TEERAG-ASDAG | schaffa.at
Home » Vorarlberg News » Charity-Fest von PORR & TEERAG-ASDAG

Charity-Fest von PORR & TEERAG-ASDAG

Share Button

Rund 600 Gäste begrüßten die steirischen Niederlassungen der PORR Bau GmbH und TEE-RAG-ASDAG AG am 26. Juni 2014 bei ihrem Charity-Fest. Durch eine Benefiz-Aktion mit dem Tormann des SK Puntigamer Sturm unterstützt man eine bedürftige Familie aus der Region. Außerdem erhielt die Blasmusikkapelle Unterpremstätten eine Instrumenten-Spende.

 

Die PORR Bau GmbH und TEERAG-ASDAG AG luden am Donnerstag, 26. Juni 2014 zum Charity-Fest in den Berggarten des Skulpturenparks beim Schwarzl Freizeitzentrum. Peter Schaller, Nie-derlassungsleiter von PORR Bau GmbH Steiermark und Walter Lackner, Niederlassungsleiter von TEERAG-ASDAG AG Steiermark begrüßten bei strahlendem Sonnenschein rund 600 Kunden, Geschäftspartner und Freunde des Unternehmens.

 

Zum ersten Mal stand die Veranstaltung im Dienst der guten Sache: Die Gäste hatten die Möglich-keit, einen Elfmeter gegen Christian Gratzei, Tormann des SK Puntigamer Sturm, zu schießen. Der Erlös kommt einer Familie in Unterpremstätten zugute, deren 4-jähriger Sohn schwer körperlich und geistig behindert ist. Die Mutter des 4-Jährigen ist im März 2014 an Krebs verstorben, der Sohn wird nun von seinem Vater und den Großeltern gepflegt. Für die Pflege bedarf es zahlreicher Investitio-nen, beispielsweise in einen Rollstuhl, den Umbau des Autos oder des Wohnbereiches. Insgesamt wurde ein Betrag von rund € 10.000,- gesammelt, der von PORR und TEERAG-ASDAG auf insge-samt € 13.000,- aufgestockt wurde.

 

Für musikalische Umrahmung sorgte zu Beginn der Charity-Veranstaltung die Blasmusikkapelle der Marktgemeinde Unterpremstätten, der wie bereits in den letzten Jahren auch diesmal eine Instru-mentenspende übergeben wurde. In diesem Jahr überreichten Peter Schaller und Walter Lackner eine Basstrompete.

Unter den Gästen waren unter anderen:

  • Hermann Schützenhöfer, 1. Landeshauptmann-Stellvertreter
  • Gerald Deutschmann, Landtagsabgeordneter
  • Christian Gratzei, SK Sturm Graz
  • Harald Kainz, Rektor TU Graz
  • Brigitte Putz, Geschäftsführerin Sanlas Holding GmbH
  • Günter Nebel, Geschäftsführer Sanlas Holding GmbH
  • Anton Scherbinek, Bürgermeister Unterpremstätten
  • Werner Gröbl, 111 Werner Gröbl Holding GmbH
  • Peter Pittino, Geschäftsführer Cargo Center Graz
  • Herfried Peyker, Architekt
  • Marcus Schulz, Architekt
  • Stephan Gillich, ehemaliger PORR Vorstandsdirektor

 

sowie der Generaldirektor der PORR AG Karl-Heinz Strauss und der Geschäftsführer der PORR Bau GmbH Josef Pein. 2/2

 

 

Über die PORR Bau GmbH und die TEERAG-ASDAG AG Niederlassung Steiermark

Die PORR Bau GmbH zählt in der Steiermark 100 Angestellte und 2010 gewerbliche Arbeiter, für 2014 sind 80 Millionen Euro geplant. Aktuelle Projekte sind unter anderem das Styria Media Center und der Wohnpark Gröbl in Graz.

 

Die TEERAG-ASDAG AG zählt in der Steiermark 160 Angestellte und 750 gewerbliche Arbeiter, wobei für 2014 ein Umsatz von 150 Millionen geplant ist. Aktuelle Projekte sind unter anderem der Südgürtel und die Tunnelkette Bruck. TEERAG-ASDAG AG ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der PORR Bau GmbH.

Ähnliche Artikel

Maklergebühren könnten im Sommer fallen!

  Falls Sie sich jetzt fragen was denn das Bestellerprinzip... weiterlesen...

Anerkennungspreis

Pressemitteilung Anerkennungspreis der ARGE ALP für die Kooperation „Vollbad –... weiterlesen...

Balkonabdichtung – Balkonbelag

Wir dichten Ihren Balkon oder Terrasse mit Flüssigkunststoff ab und... weiterlesen...

Vollbad feiert….

Vollbad feiert 20-jähriges Jubiläum Am Freitag, 20. Mai 2016, feierte... weiterlesen...

Peter Dach erfolgreich

Erfolgsgeschichte nimmt kein Ende. weiterlesen...

Abverkauf Hase & Kramer

Sonderposten zu Top-Konditionen. weiterlesen...

Martin Hartmann qualifiziert

Martin Hartmann von der Peter Dach für Berufs-WM qualifiziert. weiterlesen...

Wieder mehr Lehrlinge im Ersten Lehrjahr!

Wieder mehr Lehrlinge weiterlesen...

Langjähriger Mitarbeiter geehrt

Mitarbeiter feiert 20-jähriges Jubiläum. weiterlesen...

Nicht von irgendwo: „VorarlbergHolz“

Weihnachten als Fest der Nächstenliebe. weiterlesen...