Der österliche Garten | schaffa.at | Das größte Vorarlberger Handwerkerportal
Home » Wohnen & Garten » Der österliche Garten

Der österliche Garten

Share Button

Wenn man am Karfreitag einen Obstbaum setzt, hat dies nichts mit Aberglauben zu tun. Ein Obstbaum ist ein Zeichen für ein neues Leben im Garten.

Wissen über Garten-, Obst- und Gemüsebau haben uns ursprünglich die Klöster vermittelt. Der Garten kann auch heute einen wesentlichen Beitrag zum Lebensunterhalt leisten. So ein Obstbaum überzeugt im Frühling mit herrlichen Blüten, im Sommer durch eine opulente grüne Belaubung und im Herbst mit köstlich duftenden Früchten, die für Herbert Geringer auch einen hohen Zierwert haben.

Wenn Sie die Möglichkeit haben einen Obstbaum zu setzen, dann leisten Sie einen Beitrag für den Erhalt unserer schönen Heimat. Wer keinen Garten besitzt, kann einen sogenannten „Säulenobstbaum“ in einem Pflanzbehälter erfolgreich kultivieren.

Martin Luther soll gesagt haben: „Und wenn ich wüßte, dass morgen die Welt untergeht, dann würde ich noch heute einen Obstbaum setzen!“ Diese Aufforderung inkludiert nicht nur Optimismus, sondern vor allem Verantwortung für unsere wunderschöne Heimat.

Quelle: http://www.vol.at/der-oesterliche-garten/3213114

Ähnliche Artikel

Muttertag – am besten im Garten

In Österreich wurde der Muttertag 1924 eingeführt. Und zwar, weil... weiterlesen...

Die Hollywoodschaukel

Sie gehört zur Gruppe der Gartensitzbänke. Sie ist an einem... weiterlesen...

Das Gewächshaus verlängert die Gartensaison

  Gewächshäuser dienen professionellen Gärtnerbetrieben als Wachstumsbeschleuniger von Obst, Kräutern... weiterlesen...

Gärtnern heißt selbst machen

Einziger Einwand: man braucht das notwenige Gerät dazu. Das gibt... weiterlesen...

Erster Mai – Tag der Gartenarbeit

Zum Beispiel den Rasen herzurichten. Also zunächst das Unkraut jäten,... weiterlesen...

Mach es bunt

Die unermüdlich blühenden Sommerblumen kommen nun zu ihrem Einsatz –... weiterlesen...

Fünf Tipps für das richtigen Kompostieren im Hausgarten

“Guter Kompost ist im Garten Gold wert”, weiß Renate Moosbrugger,... weiterlesen...

Der Obstbaum, der Klassiker im Garten

Zuerst einmal ist der gerade Stamm wichtig. Außerdem sollte die... weiterlesen...

Gartenlichter als Beleuchtung und Erleuchtung

Aber jeden Abend Kerzenschein ist entweder Mittelalter oder langweilig. Auch... weiterlesen...

Vom Garten Eden und hängenden Gärten

Der Bibel nach ist der Garten Eden noch älter als... weiterlesen...