Maklergebühren könnten im Sommer fallen! | schaffa.at
Home » Vorarlberg News » Maklergebühren könnten im Sommer fallen!

Maklergebühren könnten im Sommer fallen!

Share Button

 

Falls Sie sich jetzt fragen was denn das Bestellerprinzip eigentlich ist, können wir Ihnen hier eine Antwort geben: Der Mieter soll die Maklerprovision nicht mehr entrichten müssen, sondern der Auftraggeber. Und diese Änderung soll nicht die einzige sein.

Weitere Neuerungen im Mietsrechtspaket vorgesehen

Das Bestellerprinzip soll Teil eines Mietrechtspakets werden, das gemeinsam mit dem Koalitionspartner ÖVP umgesetzt werden soll. Darin enthalten soll außerdem eine Neuregelung bei Betriebskostenabrechnungen, Abschlagszahlungen etc. sein. „Mieten müssen wieder leistbar sein – jeder 7. Mieter könne seine Wohnung nur schwer finanzieren“, so Drozda. Er will bis Mai Lösungen haben – im Sommer soll das Paket beschlussreif sein.

Die Maklerbranche zeigt sich überrascht, denn kommuniziert wurde das Mietsrechtspaket scheinbar nicht. Den Mietern dürfte der geplante Vorstoß dennoch gefallen!

Quelle: http://www.vol.at/maklergebuehren-koennten-im-sommer-fallen/5207803

Ähnliche Artikel

Anerkennungspreis

Pressemitteilung Anerkennungspreis der ARGE ALP für die Kooperation „Vollbad –... weiterlesen...

Balkonabdichtung – Balkonbelag

Wir dichten Ihren Balkon oder Terrasse mit Flüssigkunststoff ab und... weiterlesen...

Vollbad feiert….

Vollbad feiert 20-jähriges Jubiläum Am Freitag, 20. Mai 2016, feierte... weiterlesen...

Peter Dach erfolgreich

Erfolgsgeschichte nimmt kein Ende. weiterlesen...

Abverkauf Hase & Kramer

Sonderposten zu Top-Konditionen. weiterlesen...

Martin Hartmann qualifiziert

Martin Hartmann von der Peter Dach für Berufs-WM qualifiziert. weiterlesen...

Wieder mehr Lehrlinge im Ersten Lehrjahr!

Wieder mehr Lehrlinge weiterlesen...

Langjähriger Mitarbeiter geehrt

Mitarbeiter feiert 20-jähriges Jubiläum. weiterlesen...

Nicht von irgendwo: „VorarlbergHolz“

Weihnachten als Fest der Nächstenliebe. weiterlesen...

Treffen mit Landeshauptmann Markus Wallner

Seit dem Jahre 1997 wird das Prädikat „Ausgezeichneter Lehrbetrieb“ vergeben.... weiterlesen...